Markt Mönchberg

NORDIC-WALKING

Was ursprünglich als Sommertraining für die finnischen Skilangläufer bedacht war, hat sich nun rasant in Mitteleuropa und dem Rest der Welt ausgebreitet. Nordic-Walking ist eine überaus hocheffektive sportliche Bewegungsform, die kaum zu überbieten ist.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Nordic-Walking ist ein Ganzkörpertraining
  • Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden gezielt trainiert

Die positiven Auswirkungen:

 

  • steigert die Muskelkraft des ganzen Körpers und macht Bänder und Sehnen belastbarer
     
  • stärkt die Bauch- und Rückenmuskulatur und beugt so Haltungsschäden vor
     
  • trainiert die Problemmuskulatur (Nacken, Schulter, Rücken, Brust, Gesäß und Hüfte)
     
  • schmiert die Gelenke, stärkt die Knochenmuskulatur und beugt Osteoporose vor
     
  • steigert die Gehirndurchblutung und fördert die Konzentrationsfähigkeit
     
  • trainiert das Immunsystem und schützt bei regelmäßigem Training vor Infekten
     
  • schult und verbessert die Koordinationsfähigkeit von Bewegungsabläufen
     
  • fördert und reguliert bei regelmäßigem Training die Darmtätigkeit
     
  • baut Stresshormone ab und verbessert das allgemeine Wohlbefinden
     
  • erhöht die Lebensqualität durch mehr Körperwahrnehmung
     
  • erhöht die Fettverbrennung und den Kalorienverbrauch
     
  • steigert die Sauerstoffaufnahme und die Transportfähigkeit der roten Blutkörperchen
     
  • erhöht das gute HDL-Cholesterin und senkt das schlechte LDL-Cholesterin
     
  • steigert die Fließeigenschaften des Blutes und stärkt den Herzmuskel
     
  • senkt Puls und Blutdruck und vergrößert die Belastungsreserven

Auf die richtige Technik kommt es an

Suchen Sie sich auf jeden Fall ausgebildete Trainerinnen oder Trainer, die Ihnen von Anfang an zeigen, wie Sie alles richtig machen. Nur so können Sie alle Vorteile des Nordic-Walking für Ihre Gesundheit nutzen.

Wird die Technik richtig ausgeführt, befinden sich über 600 Muskeln in ständiger Bewegung, was einem Anteil von ca. 90 % aller Muskeln entspricht.

Durch einen richtigen Einsatz der Arm- und Beinmuskulatur kann das Tempo erhöht und die Effektivität der Trainingseinheit gesteigert werden. Die richtig eingesetzten Stöcke helfen, den Druck auf den ganzen Körper zu verteilen.

Nordic-Walking eignet sich sowohl als Einstiegsaktivität für Menschen, die über längere Zeit keinen Sport betrieben haben, als auch für Leistungssportler, die gezielt ihre Fitness noch weiter verbessern wollen.

Weitere Infos

Für Fragen steht Ihnen die ausgebildete Nordic-Walking-Trainerin Edelgard Bösel gerne zur Verfügung (Tel. 09374/1698)

 

Nordic-Walking-Parcours in Mönchberg: 

  • Hotel Schmitt-Trail
    Wegstrecke: 5,5 km - Höhenunterschied 87 m - Laufzeit: ca. 1,2 Std.
    Erste Teilstrecke führt über den Panoramaweg mit herrlichem Blick auf die Nachbardörfer, dabei Grillstation am Hainbuchenbrunnen, dann durch Buchenwald, schließlich am Aubach entlang und am Wochenendgebiet vorbei über den Panoramaweg wieder zurück
     
  • Sparkassen-Trail
    Wegstrecke: 11 km - Höhenunterschied 158 m - Laufzeit: ca. 2,5 Std.
     Sehr schöner Weg, gemächlich steigend; anfänglich auf dem Trimmpfad, dann durch schattige Buchenwälder mit Überquerung der Gasleitung; trifft bei der Mariengrotte auf den Eselsweg, wo auch der Wendepunkt ist; auf dem Eselsweg bis zum Zypresseneck, von wo es rechts ab auf fallendem Weg zurück zum Ausgangspunkt geht
  •  

© 2019 Markt Mönchberg | Hauptstraße 44 | 63933 Mönchberg | Tel: 09374 / 97996-0 | Fax: 09374 / 97996-26